COVID-19: Neuerliche Einstellung des Trainingsbetriebs und sämtlicher Veranstaltungen

Um den Maßnahmen der Regierung bei der Bekämpfung der zweiten Welle von COVID-19 Folge zu leisten, wird der Trainingsbetrieb des Vereins im November vollständig ausgesetzt.

Wettkämpfe und sonstige Veranstaltungen, die in dieser Zeitperiode geplant wurden, sind abgesagt.

Eine Aktualisierung der Information erfolgt nach der neuerlichen Auswertung der Epidemiesituation durch die Bundesregierung und nach Lockerung der Maßnahmen seitens der Behörden und des Sportschützen-Landesverbands Wien. Wir hoffen auf eine Wiederinbetriebnahme im Dezember.

Wir wünschen allen Schützen und Freunden des Schießsports: bleibt gesund und motiviert!

Jaroslav Liptak
für den Vorstand der Hietzinger Sportschützen SSV13

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für COVID-19: Neuerliche Einstellung des Trainingsbetriebs und sämtlicher Veranstaltungen

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs

Der Vorstand des SSV13 gibt bekannt, dass ab sofort wieder in der Cumberlandstrasse trainiert werden kann.

Da aber nach wie vor von einem Normalbetrieb keine Rede sein kann, findet ihr nachstehend die vom Landesverband vorgegebenen Verhaltensregeln, welche bitte einzuhalten sind.

Da ein gewisser Koordinationsaufwand gegeben ist, bitte ich Euch bezüglich der Öffnungszeiten und der Standeinteilung mit Horst Judtmann bzw. mit den Sportleitern vorab Kontakt aufzunehmen.

Oberschützenmeister – Horst Judtmann – Tel: 0664/2039607

Sportleiter Gewehr – Jaroslav Liptak – Tel: 0676/4034641

Sportleiter Pistole – Benjamin Falb – Tel: 0660/1578197 

Sportleiter Armbrust – Harald Lugmayr – Tel: 0699/10510198

Daniel Falb
für den Vorstand der Hietzinger Sportschützen SSV13

Veröffentlicht unter Allgemein, Training allgemein | Kommentare deaktiviert für Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs

Einstellung des Trainingsbetriebs und sämtlicher Wettbewerbe

Aufgrund der aktuellen Situation rund um die Ausbreitung des COVID-19, sehen wir uns als Verein in der gesellschaftlichen Pflicht, den Empfehlungen der Bundesregierung zu folgen, um die Verbreitung zu verlangsamen und damit Personen zu schützen, für die diese Krankheit ein hohes Risiko darstellt.

Daher wird ab sofort das Training bis auf weiteres ausgesetzt.
Über die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes werden alle Mitglieder gesondert informiert.

Ebenfalls wurden von Seite des Sportschützen Landesverband Wien alle Veranstaltungen vorerst abgesagt, bzw. auf unbestimmte Zeit verschoben.
http://www.sslv-wien.at/informationen-zum-corona-virus-absagen-bis-ende-april/

Auch die österreichische Staatsmeisterschaft für Luftdruckwaffen wurde vom Österreichischen Schützenbund abgesagt, bzw. auf unbestimmte Zeit verschoben.
http://www.schuetzenbund.at/

Wir wünschen allen Betroffenen schnelle Besserung, hoffen bald wieder den normalen Betrieb aufnehmen zu können und danken für euer Verständnis!

Daniel Falb
für den Vorstand der Hietzinger Sportschützen SSV13

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Einstellung des Trainingsbetriebs und sämtlicher Wettbewerbe